Thermohydraulik

Um die steigenden Anforderungen an die thermischen Eigenschaften und die Effizienz von Hydrauliksystemen analysieren zu können hat FLUIDON die DSHplus Thermohydraulikbibliothek entwickelt. Der Simulant erhält hiermit die Möglichkeit Temperatur und Wärmefluss an jedem Punkt seines Systems zu bestimmen.

Thermisch potentiell kritische Punkte eines Hydrauliksystems können so noch im Entwurfsstadium identifiziert werden, bevor große Investitionen in Zeit und Material getätigt werden.